[Monatsrückblick] Der April, der April kann nächstes Jahr wieder machen was er will!




Hallo zusammen,
auch der April ist schon verstrichen, ein Monat, der bekanntlich macht, was er will, zumindest vom Wetter her! Und auch dieses Jahr war es wieder so. Wir hatten Tage mit erstklassigem Frühlingswetter, aber auch wieder Tage, an denen man denkt, wir hätten schon Herbst.
Aber natürlich kann man währenddessen schön lesen, entweder bei Sonnenschein im Freien oder bei grauem Himmel auf dem Sofa! Und natürlich habe ich jede freie Minute genutzt und mich mit einem schönen Buch zurückgelehnt!
Aber auch ein Kinobesuch durfte nicht fehlen: Divergent! Ich kann euch sagen, der Film ist richtig genial geworden! Ihr solltet ihn euch anschauen!

Folgende Bücher habe ich im April gelesen:


Beautiful Wedding 03 - Jamie McGuire --> Rezension folgt












Hide 02 - Jennifer Rush --> Rezension folgt













Obsidian 01 - Schattendunkel - Jennifer L. Armentrout --> Rezension












Partials 02 - Fragmente - Dan Wells --> Rezension













Phantasmen - Kai Meyer --> Rezension













Walking Disaster 02 - Jamie McGuire --> Rezension folgt












Warrior Cats 4 - Zeichen der Sterne 02 - Fernes Echo - Erin Hunter --> Rezension












Weil ich Layken liebe 01 - Colleen Hoover --> Rezension











Das wären 8 gelesene Bücher, insgesamt 2949 Seiten, pro Tag würden das 98,3 Seiten machen. Also ich bin sehr zufrieden, besonders da es eine tolle Ausbeute ist, trotz Lernen für das Abitur!
Und jetzt freue ich mich auch auf den Mai, wo ich hoffentlich wieder tolle Bücher lesen werde!

Habt ihr eines meiner gelesenen Büche vielleicht selbst gelesen?
Seid ihr auch zufrieden mit eurem Lesemonat?


Kommentare:

  1. Ja, dann war das wohl ein guter Monat für dich! :)
    Einiges von dem will ich ja auch noch lesen! :)

    LG Olek

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja es waren so einige tolle Bücher dabei! :)
      ich kann mir schon denken, welche es sind ;)

      Löschen
  2. Irgendwie lesen wir fast immer ein gleiches Buch pro Monat. :D Letztes mal die Bücherdiebin, jetzt Weil ich Layken liebe. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. yeah das ist doch eigentlich toll :D und das, obwohl wir uns gar nicht absprechen :D

      Löschen
  3. Das Buch 'Weil ich Layken liebe' möchte ich auch nochmal lesen. Aber momentan noch nicht. Sonst kenne ich leider kein Buch davon. Ich finde mein Monat war auch in Ordnung, aber wohl nicht der Beste. :) Im Mai werde ich wegen meinem Prüfungsstress sicherlich wenig lesen können.

    LG Maxie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei dem Buch lohnt es sich auch!
      Ich bin zum Glück bald fertig, da kann ich Ende Mai auf jeden Fall durchstarten! :)

      LG Caro

      Löschen
    2. Bei mir sind die leider so Mitte Mai. Daher wird der halbe Monat für mich anstrengend.
      Ich habe da leider mal wieder eine Frage: Wie bekommst du es hin, das nur ein Ausschnitt von einem Post auf der Startseite ist und man bei dir dann auf 'Read more' gehen muss um den Rest zu lesen? Finde das nämlich voll gut. Musst natürlich mir das nicht unbedingt verraten.;)

      Löschen
  4. Wow! Mehr als doppelt so viele Bücher gelesen, als ich xD
    War ja auch genre-mäßig eine gute Ausbeute, was :P

    LG, Heffa
    // secretsofrock.net

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aber mit deinen Büchern kannst du doch auch total zufrieden sein! :)

      LG Caro

      Löschen
  5. Das macht ja Hoffnung wenn man trotz Abi noch so viel lesen kann :D Bei mir stehts nächstes Jahr an

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, man muss ja schließlich nicht mehr zur Schule und hat so mehr Zeit ;)

      Löschen

Jeder Kommentar wird gelesen und geschätzt.