[Widmungen] Books for special People!

Hallo zusammen!

mit diesem Post geht der 400. Post auf Bücherträume online! Und das noch nicht einmal in 2 Jahren! Wow!

Und da es schon längere Zeit her ist, dass ich schöne Widmungen vorgestellt habe, nutze ich diesen Post dazu! Ich hoffe, es gefällt euch!


Das Buch, dass im Januar durch eine große Bloggeraktion bekannt wurde. Die Widmung gefällt mir ziemlich gut, irgendwie passt sie auch zum Thema des Buches...


Bei dieser Widmung kann man einfach sehen, wie vielseitig eine Freundschaft sein kann. Und auch, wie viel Unterstützung man beim Schreiben braucht.

 
Bücher müssen nicht immer lebenden Menschen gewidmet werden, es kann auch an geliebte verstorbene Menschen gerichtet sein, wie in "Fractured".






Die Widmung in Fragmente/Fragments finde ich sehr toll, einfach weil damit jeder Mensch angesprochen wird!





 Diese Widmung finde ich lustig, Kuchen ist also die Lieblingsspeise der Autorin ;)


In "Weil ich Layken liebe" erfährt man von Colleen Hoover, dass sie sehr für diese eine Band schwärmt. Es ist doch toll, wenn man eine Band hat, die einen sehr inspiriert!


Welche Widmung hat euch am besten gefallen?
Kennt ihr auch noch eine Schöne, die erwähnt werden soll?

Alles Liebe ♥
Caro

Kommentare:

  1. Ich finde Widmungen immer ganz toll und lese sie auch gern :)! Wie bei "Vor uns die Nacht" die Widmung :"Für Dich. Weil Du mich siehst.". Hier wird viel Spielraum gelassen, wer und wieso, aber man merkt, dass es wahnsinnig sensibel ist.

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, die ist auch schön! Danke :)

      LG, Caro

      Löschen

Jeder Kommentar wird gelesen und geschätzt.