[Rezension] Echo Boy - Matt Haig


Infos zum Buch:
Autor/-in: Matt Haig
Preis: 11,95€
Seitenanzahl: 400
Verlag: dtv
Reihe: Einzelband

Klappentext:
Audrey lebt in einer Welt, die von moderner Technik bestimmt wird und in der künstliche Menschen, die sogenannten »Echos« , darauf programmiert sind, jeden Befehl ihres Besitzers auszuführen. Eines Tages passiert das Unfassbare: Ein scheinbar defekter Echo tötet Audreys Eltern. Mit knapper Not kann sie entkommen und findet Unterschlupf bei ihrem Onkel. Dort trifft sie auf Daniel.
Daniel ist ein Echo - und er fühlt sich zu Audrey hingezogen, etwas, das eigentlich nicht sein kann. Doch er will sie beschützen. Denn Audrey schwebt noch immer in Lebensgefahr...

Erster Satz:
"Vor zwei Wochen wurden meine Es waren die längsten Wochen meines Lebens.Seitdem hat sich alles verändert. Absolut alles. Das Einzige, was immer noch wahr ist: Ich bin immer noch ich. Ein Mensch namens Audrey Castle."

[Rezension] My true love gave to me - Stephanie Perkins



Infos zum Buch:
Autor/-in: Various
Preis: 10,99
Seitenanzahl: 355
Verlag: Macmillan
Reihe: Einzelband

Klappentext:
Collects twelve holiday-themed romances featuring relationships that blossom during Christmas, Hanukkah, the winter solstice, and Kwanzaa by such young adult authors as Jenny Han, Holly Black, and Myra McEntire.

 

[Aktion] Interview mit Kira Minttu


Interview mit Kira Minttu von „Keep on Dreaming“







[Gewinnspiel] Adventsgewinnspiel Poppy Pym neue Auslosung!

Hallo zusammen!

Leider hat sich der Gewinner nicht rechtzeitig gemeldet, deshalb musste ich dieses Gewinnspiel neu auslosen!


Gewonnen hat Kirsten!

Bitte melde dich bis zum 13. Januar bei mir (feuerstern.cr@googlemail.com), damit ich dir deinen Gewinn zukommen lassen kann!


Alles Liebe!
Caro

[Rezension] Begin Again 01 - Mona Kasten


Infos zum Buch:
Autor/-in: Mona Kasten
Preis: 12,00€
Seitenanzahl: 496
Verlag: LYX
Reihe: Again - Dilogie?
1. Begin Again
2 Trust Again 13. Januar 2017

Klappentext:
Er stellt die Regeln auf -
sie bricht jede einzelne davon.
Noch einmal ganz von vorne beginnen - das ist Allie Harpers sehnlichster Wunsch, als sie für ihr Studium nach Woodshill zieht. Dass sie ausgerechnet in einer WG mit einem überheblichen Bad Boy landet, passt ihr daher gar nicht in den Plan. Kaden White ist zwar unfassbar attraktiv - mit seinen Tattoos und seiner unverschämten Art aber so ziemlich der Letzte, mit dem Allie
sich eine Wohnung teilen möchte. Zumal er als allererstes eine Liste von Regeln aufstellt. Die wichtigste: Wir fangen niemals etwas miteinander an! Doch Allie merkt schnell, dass sich hinter
Kadens Fassade viel mehr verbirgt als zunächst angenommen. Und je besser sie ihn kennenlernt, desto unmöglicher wird es ihr, das heftige Prickeln zwischen ihnen zu ignorieren.

Erster Satz:
"White. Ich starrte auf das Klingelschild."