[Neuzugänge] Kunterbunt gemischt!

Hallo zusammen!

Ich möchte euch mal wieder meine Neuzugänge zeigen!


Dein Leuchten - Jay Asher
Klappentext:
Jedes Jahr zu Weihnachten reist Sierra mit ihren Eltern nach Kalifornien, um dort auf der Familienplantage Weihnachtsbäume zu verkaufen. Doch diesmal wird Sierras Welt auf den Kopf gestellt. Sierra verliebt sich – das erste Mal, unsterblich und mit aller Macht. In Caleb, den Jungen mit den Grübchen, der Weihnachtsbäume verschenkt und eine dunkle Vergangenheit verbirgt, denn Caleb soll seine Schwester angegriffen haben. In seiner Heimatstadt ist er deshalb ein Außenseiter. Sierras Eltern, ihre Freunde, alle warnen sie davor, sich auf ihn einzulassen. Doch Sierra kann nicht glauben, dass Caleb gefährlich ist, und riskiert alles, um ihre große Liebe zu gewinnen...



Und nebenan warten die Sterne - Lori Nelson Spielman
Klappentext:
Als Annie erfährt, dass ihre Schwester Kristen bei einem Zugunglück gestorben ist, bricht eine Welt für sie zusammen. Sie sollten beide in diesem Zug sein – auf dem Weg zur Uni. Annie fühlt sich schuldig am Tod ihrer Schwester. Sie sucht Trost bei ihrer Mutter Erika, doch diese flüchtet sich in ihre Arbeit. Annie begreift nicht, was mit ihrer liebevollen Mutter passiert ist, die für jedes Tief einen Rat wusste, deren Lachen so ansteckend war und deren Liebe die Familie zusammenhielt.Erika weiß nicht wohin mit ihrer Trauer um Kristen, möchte aber vor Annie keine Schwäche zeigen – bis diese plötzlich verschwindet. In ihrer Verzweiflung denkt sie immer wieder an eine Lebensweisheit ihrer Mutter „Verwechsle niemals das, was wichtig ist, mit dem, was wirklich zählt“. Erika wird klar: Sie muss Annie finden! Sonst verliert sie auch noch ihre zweite Tochter. Sonst verliert sie vielleicht alles.



Poppy Pym und der gestolene Rubin 01 - Laura Wood
Klappentext:
Willkommen in Poppys Welt!
Hier gibt es Zuckerwatte und Popcorn zum Frühstück, einen zahmen Löwen namens Butterblume als besten Freund und Jonglieren und Seiltanz als Lieblingsfächer. So sieht Poppys Zirkusleben aus – bis kurz vor ihrem zwölften Geburtstag. Da nämlich kommt sie aufs Internat. Dort sorgt nicht nur Poppy, sondern auch eine ägyptische Ausstellung für Trubel. Denn auf einem geheimnisvollen Rubin soll ein böser Fluch lasten. Und mit einem Mal ist dieser Rubin auch noch wie vom Erdboden verschluckt! Poppy und ihre neuen Freunde wittern ein spannendes Abenteuer...





Serafina Black 01 - Robert Beatty
Klappentext:
So lange sie zurückdenken kann, lebt die zwölfjährige Serafina mit ihrem Vater in den Kellergewölben des riesigen Herrenhauses Biltmore. Die übrigen Bewohner ahnen nichts von ihrer Existenz, denn das Mädchen schleicht nur im Schutz der Dunkelheit leise und behände durch die zahllosen Räume. Auf einer ihrer heimlichen Touren entdeckt Serafina eines Nachts einen unheimlichen Mann mit einem schwarzen Umhang, der durch die Korridore wandert. Wer ist diese dunkle Gestalt? Und steckt er dahinter, dass auf Biltmore Kinder verschwunden sind? Gemeinsam mit Braeden, dem Neffen der Hausbesitzer, riskiert sie alles, um den Mann zu finden – und die Kinder in die Obhut ihrer Eltern zurückzubringen...

Kommentare:

  1. Hey =)
    "Serafina Black" fand ich überraschend gut!
    Viel Spaß beim lesen :)

    LG ♥
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Habe die Bücher mittlerweile auch alles schon gelesen :)
      Liebe Grüße,
      Caro

      Löschen

Jeder Kommentar wird gelesen und geschätzt.