[Rezension] Fractured 02 - Teri Terry


Infos zum Buch:
Autor/-in: Teri Terry
Preis: 6,99 £
Seitenanzahl: 420
Verlag: Hachette Children'S Books
Reihe: Slated-Trilogie
1. Slated
2. Fractured
3. Shattered 6. März 2014

Achtung Spoilergefahr! Dies ist der zweite Band einer Trilogie!

Klappentext:
"With what I did yesterday, I should be dead: zapped by the chip they put in my brain when I was Slated."
Kyla shouldn't remember anything from before she was Slated, but dark secrets of her past will not stay buried. Caught in a tug of war between Lorder oppression and the fight for freedom, her past and present race towards a collision sh may not survive. While her desperate search for Ben continues, who can she trust in this world of secrets and lies?

A charismatic but dangerous figure from her past forces Kyla to choose her own path in this tense and gripping sequel to the highly praised Slated.

Erster Satz:
"Rain has many uses."


Meine Rezension:
Du weißt, dass du anders bist. Und das kann dir zum Verhängnis werden, wenn du nicht Acht gibst und den falschen Menschen vertraust...

Kyla ist geslated, das heißt ihre Erinnerungen an ihr früheres Leben wurden gelöscht, doch warum kehren bruchstückhafte Erinnerungen zurück? In ihr kehren die Erinnerungen an Rain zurück, ihre Persönlichkeit bevor sie geslated wurde. Nach und nach findet sie sich wieder in ihrem "alten Leben" ein, einer Untergrundorganisation die sich 'Free UK' nennt und gegen das System der Lorder rebelliert. So wohl fühlt sie sich bei der Sache noch nicht wieder, weil sie noch nicht alle Erinnerungen wiedererlangt hat. Doch bei Nico, den Anführer, fühlt sie sich sicher, er weiß immer, was zu tun ist.
Doch dann gerät sie ins Visier der Lorder, sie wollen Kyla auf ihrer Seite, ihr würde dann nicht passieren. Kann sie den Lordern trauen? Denn normalerweise billigen sie keine aufmüpfigen Slater.

Währenddessen sucht sie unerbittlich nach Ben, ihrem geslateten Freund, der von den Lordern abgeholt wurde. Sie gibt die Hoffnung nicht auf, ihn lebend zu finden, auch wenn die Chancen sehr gering sind. Doch sie hat eine Spur gefunden, führt sie wirklich zu Ben? Kann Ben sich noch an sie erinnern?

Nachdem man die ersten Seiten gelesen hatte, war man sofort wieder in der Geschichte drin und lebte mit Kyla auf gefährlichen Pfaden. War man einmal in der Geschichte, konnte man so schnell nicht wieder davon loskommen. Es war immer aufregend und spannend, wie die Handlung fortschritt.

Die Handlung besteht aus zwei eigentlichen Handlungssträngen: auf der einen Seite befasst sich Kyla mit der Suche nach ihrem verschwundenen Freund Ben, Hilfe bekommt sie hierbei von Freunden des Freundes ihrer Schwester Amy. Schon bei der Suche nach Ben wird deutlich, dass Kyla ein starkes Mädchen ist, denn sie hält sich ungern an Verbote.
Auf der anderen Seite ist Rain, die ein Leben als Rebellin führt und in Angst vor den Lordern lebt. Ihr Leben als Rain ist nicht gerade einfach, da sie so große Erinnerungslücken hat, aber dadurch kann sie sich nach und nach an ihr vorheriges Leben erinnern. Es fällt ihr nicht leicht, alles, wie es jetzt ist, zu akzeptieren. Ihre Beziehung zu Nico scheint etwas besonderes zu sein, fühlt sie sich auf der einen Seite bei ihm wohl, so kann es auch ganz anders sein und er erscheint ihr zu neugierig. Welche Rolle spielt er in ihrem Leben?

Der Schreibstil der Autorin ist einfach und die Autorin weiß, wie man den Leser mit Worten fesseln kann. Hat man einmal zum Buch gegriffen, wird das Buch zum Pageturner, da man nach jedem beendeten Kapitel sofort weiterlesen will. Geschrieben ist das Buch aus der persönlichen Sicht von Kyla in der Gegenwart, sodass man das Geschehen hautnah miterleben kann.

Zum Ende dieses Buches kann man sagen, das man unbedingt sofort weiterlesen möchte, denn es bleibt spannend! Zum Glück erscheint schon in ein paar Wochen der letzte Band dieser Trilogie!

Fazit:
Der zweite Band der "Slated"-Trilogie knüpft nahtlos an seinen Vorgängerband an und bleibt genauso spannend und ereignisreich, man bekommt nicht genug. Wieder hat mich die Autorin mit ihrer Geschichte überzeugt und ich warte nun sehnsüchtig auf das Erscheinen des letzten Bandes!

5 von 5 Punkten

Kommentare:

  1. Das hört sich nach einer tollen Trilogie an. Ich werde diese Bücher auf jeden Fall im Auge behalten. Danke für die tolle Rezi :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die Reihe bisher auch richtig toll, das solltest du auf jeden Fall machen!

      Löschen

Jeder Kommentar wird gelesen und geschätzt.